Trainer C-Lizenz Ausbildung

Ein zentraler Punkt im Aus- und Weiterbildungskonzept des Deutschen Fußball-Bundes ist die Qualifizierung der Trainer. Eine tolle Möglichkeit um den ersten Schritt zu machen, ist der Erwerb einer C-Trainerlizenz.

 


Trainer C-Lizenzausbildung für junge Menschen von 18 bis 29 Jahren

Ein weiteres Lehrgangsangebot des FVM ist die C-Lizenzausbildung speziell für junge Menschen von 18 bis 29 Jahren. Der Lehrgang findet in der Sportschule Hennef statt. Termine und weitere Informationen finden Sie im FVM-Veranstaltungskalender.

Christina Schwarz

Sövener Straße 60

53773 Hennef

E-Mail: christina.schwarz(at)fvm.de

Tel.: 02242/91875-40

Fax.: 02242/91875-55


Trainer C-Lizenzausbildung für Jugendliche von 16 bis 19 Jahren

VORAUSSETZUNGEN
  • Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren
  • Mitglied in einem Fußballverein
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (nicht älter als drei Monate)
  • Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Grundkurs, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegt
  • Eine aktive Teilnahme an Theorie und Praxis wird erwartet

Ansprechperson Nicole Valderrama

Sövener Straße 60

53773 Hennef

E-Mail: nicole.valderrama(at)fvm.de

Tel.: 02242/91875-39

Fax.: 02242/91875-55


Trainer C-Lizenzausbildung in den Fußballkreisen des FVM

VORAUSSETZUNGEN / ZULASSUNG
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Nachweis über absolvierten Erste Hilfe-Kurs (nicht älter als zwei Jahre)
  • Vorlage eines aktuellen erweitertes Führungszeugnis
TÄTIGKEITSFELD / EINSATZBEREICH

Vorrangig breitensportorientierte Fußballmannschaften aller Altersklassen

AUSBILDER / DAUER

Landesverbände

120 Lerneinheiten inklusive Prüfung,

davon 30 Lerneinheiten Basiswissen, und 2 mal 40 Lerneinheiten profilspezifische Lerninhalte

AUSBILDUNGSZIELE

Profil 1: Trainieren und Betreuen von Kindern/Jugendlichen der unteren beiden Juniorenspielklassen

Profil 2: Trainieren von Senioren bis Kreisliga A

Profil 3: Ziele und Inhalte des gesundheitsorientierten Sports

INHALTSBAUSTEINE / PROFILE

Profil 1:

  • Philosophie Kinder- und Jugendfußball
  • Üben und Spielen mit Bambinis, F-, E-Junioren
  • Trainieren mit D-, C-, B-, A-Junioren

Profil 2:

  • Organisation, Planung und Steuerung des Trainings
  • Spiel- und Übungsformen
  • Coachen, Betreuen, Organisieren

Profil 3:

  • Freizeit- und Breitensport (Spielformen, kleine Spiele, Breitensportkonzeptionen und -aktionen usw.)
  • Gesundheitssport/Sport mit Älteren

Ansprechpersonen und Anmeldung

Ansprechpersonen sind die Ausbildungskoordinatoren der Fußballkreise. 
Die Anmeldung erfolgt über den jeweiligen Fuballkreis. 

Nach oben scrollen