Fair. Solidarisch. Vorbildlich: FVM-Spieler*innen und Vereine

Tom Thomas vom Kohlscheider BC und der SV Eitorf 09 sind vom DFB ausgezeichnet worden: Tom Thomas als fairster Amateurfußballer der Saison 2019/20 aus dem Fußball-Verband Mittelrhein und die Eitorfer für ihre vorbildlichen Hilfsaktionen im Rahmen der Covid-19-Pandemie.

Fair. Solidarisch. Vorbildlich: FVM-Spieler*innen und Vereine

Herausragend. Fair. Vorbildlich.

Der Fußball-Verband Mittelrhein nominierte Tom Thomas vom Kohlscheider BC als fairsten Amateurfußballer im Verbandsgebiet.

Im B-Junioren Meisterschaftsspiel Kohlscheider BC gegen DJK Arminia Eilendorf blieb ein Spieler des Kohlscheider BC in der 68. Minute verletzt am Boden liegen. Die Mitspieler bemerkten dies nicht und spielten weiter. Als ein Verteidiger - zugleich letzter Mann - den Ball im Strafraum in die Hand nahm und auf den verletzten Spieler hinwies, musste das Spiel - den Regeln entsprechend - nach der Behandlung des Spielers mit einem Strafstoß für Kohlscheid fortgeführt werden. Tom Thomas führte den Elfmeter für den BC aus, spielte den Ball dabei aber demonstrativ langsam dem Eilendorfer Torwart in die Hände und verzichtete so auf den möglichen Torerfolg.

 

Herausragend. Solidarisch. Vorbildlich.


Der DFB zeichnet in diesem Jahr neben fairen Gesten auch solidarische Corona-Hilfsaktionen aus. Neben der "We kick Corona" initiative der beiden Nationalspieler Joshua Kimmich und Leon Goretzka erhielt auch der SV Eitorf 09 aus dem Fußball-Verband Mittelrhein einen Preis für seine vorbildlichen Aktivitäten während der Corona-Pandemie.

Der 1. Vorsitzende Sascha Grendel hatte mit seinem Vereinsteam verschiedene Projekte zur Unterstützung der Eitorfer Bevölkerung ins Leben gerufen und so in dieser schwierigen Zeit soziale Verantwortung übernommen.

Nähen für Eitorf: Gestartet Anfang April zählt der SV Eitorf inzwischen 35 Näherinnen und Näher, die knapp 2000 Mund-Nasen Masken per Hand und Maschine gefertigt und verteilt haben. Empfänger waren unter anderem das Krankenhaus Eitorf, die 500 Exemplare erhielten, und darber hinaus das Schloss Merten, die Mutabor Jugendhilfe und der Kindergarten Immergrün. Auch für Gehörlose, Kindergärten, Sprachtherapeuten, usw. werden Masken mit Transparenten Sichtfenster hergestellt.


Einkaufs-Service: Gerade alte und kranke Menschen müssen vor dem Risiko der Ansteckungsgefahr geschützt werden. Damit diese Personen sich ausreichend versorgen können, bot der SV 09 Eitorf einen kostenlosen Einkaufsservice an. Die Verantwortlichen organisierten, kauften ein und lieferten bis vor die Tür. Mittlerweile wurden bereits eine Vielzahl an Einkäufen getätigt, aber auch andere Dinge wie Postgänge oder kurioseres wie beispielsweise das Stimmen eines Klaviers wurden gerne übernommen. Auch für die Tafel Eitorf lieferten die fleißigen Helfer*innen Einkaufswaren an Menschen, die aufgrund ihres Alters meist selbst zur Risikogruppe gehören. Circa 30 engagierte Helferinnen und Helfer sich aus allen Abteilungen und Mannschaften leisteten in den vergangenen Monaten solidarisch Corona-Hilfe.

 

Tom Thomas und Sascha Grendel werden Ende November stellvertretend für alle vorbildlich Agierenden aus dem Verbandsgebiet vom FVM geehrt.

Nach oben scrollen