Bund Deutscher Fußball-Lehrer: Dezentrale Fortbildung am 18. März

Bund Deutscher Fußball-Lehrer: Dezentrale Fortbildung am 18. März

Am Montag, 18. März, findet die dezentrale Fortbildung der Verbandsgruppe Nordrhein des Bundes Deutscher Fußball-Lehrer in der Sportschule Duisburg-Wedau statt. Die Fortbildungsveranstaltung beginnt um 14.00 Uhr im Tagungsraum unter der Aula und endet um 18.00 Uhr.

Die Anmeldung für diese dezentrale Fortbildung der Verbandsgruppe Nordrheinerfolgt über die BDFL-Homepage. Aufgrund der Teilnehmerbegrenzung von max. 120 Personen und der entsprechenden Planungsvorbereitungen ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Der Anmeldezeitraum endet am 17. März 2019 um 24.00 Uhr. Der Anmeldezeitpunkt entscheidet über die Teilnahmeberechtigung. Spontane Anmeldungen vor Ort sind nicht möglich. Die Anmeldung ist verbindlich.

Alternativ können Interessierte sich auch telefonisch unter 0170/4702951 beim Verbandsgruppenvorsitzenden Dr. Gerd Thissen anmelden.

Nach einem gemeinsamen Beschluss des BDFL und des DFB müssen Nichtmitglieder ab 2010 bei allen Fortbildungsveranstaltungen eine Kostenbeteiligung von 20 Euro je Lerneinheit (LE) entrichten. Für die regionale Fortbildungsveranstaltung am 18. März2019 werden 5 LE anerkannt, was einer Kostenbeteiligung von je 100 Euro entspricht. Eine verkürzte Teilnahme mit Anerkennung verminderter LE ist nicht möglich. Nichtmitglieder können entweder einen Aufnahmeantrag stellen oder bar vor Ort bezahlen.

Bei der Anmeldung ist der BDFL-Mitgliedsausweis oder die DFB-Lizenz (Nichtmitglieder) vorzulegen.

Das Fortbildungsprogramm finden Sie hier.

Zur Veranstaltung anmelden können Sie sich hier.

Nach oben scrollen